Month: Juni 2020

Das Hauptnetzwerk von Polkadot ist noch nicht aktiv

Polkadot (DOT) startete heute eine separate Blockkette, obwohl das Netzwerk noch nicht als das Hauptnetzwerk des Projekts gilt.

Polkadot steht unter den Fittichen des Blockketteninfrastrukturunternehmens Parity Technologies und der Web3 Foundation, einer Art dezentraler Technologie-Inkubator. Das Polkadot-Protokoll zielt darauf ab, Kompatibilität über verschiedene Bitcoin Trader hinweg zu gewährleisten.

„Es könnte mehr als einen Kandidaten für die Kette geben, bevor sie offiziell an das Hauptnetzwerk geht“, sagte Peter Mauric, Leiter für öffentliche Angelegenheiten bei Parity Technologies. Die Lösung ergab eine Art Testnetz im Jahr 2019. Polkadot nannte das Versuchsprodukt „Kusama“ und bezeichnete es nicht als Testnetz, sondern als „Netzwerk der Kanarischen Inseln“.

Blockchain welt

Vor der Lancierung von Ethereum 2.0 deuten 3 Schlüsselkennzahlen auf eine Preiserhöhung an der ETH

„Das erste Kandidatennetzwerk von Polkadot (‚CC1‘), das sehr wohl das Hauptnetzwerk von Polkadot werden könnte, wurde gestartet“, erklärte der Mitbegründer von Ethereum und Polkadot-Bauer Gavin Wood in einem Beitrag vom 26. Mai. Der kürzliche Start des Netzwerkes ist Teil eines Spielplans zur Einrichtung einer Kette von Kernnetzblöcken. „CC1 ist unser erster Kandidat für das Polkadot-Kernnetz“, sagte Wood.

Ketten beginnen stärker zentralisiert
Das Kusama-Testnetz durchlief einen ähnlichen Prozess, sagte Mauric. Die endgültige Wahl ergab sich aus zwei verschiedenen experimentellen Blockkettenoptionen.

Polkadot nutzt den Konsens des Test of Authority, oder PoA, in der Anfangsphase der Netzwerke. Das PoA verwendet weniger Teilnehmer im Netzwerk, so dass für Änderungen weniger Genehmigungen erforderlich sind. Als zentralisierterer Ansatz hilft das Aktionsprogramm, die Dinge in einem frühen Stadium in Gang zu bringen.

„Es erlaubt uns, die Stabilität der Validierer sicherzustellen und gibt ihnen die Möglichkeit, ihre Validierungsabsicht zu signalisieren, bevor wir zum Teilnahmetest übergehen“, sagte Mauric über das Aktionsprogramm.

Das Hauptblockketten-Netzwerk von Harmony unterstützt jetzt das Abstecken und Scherben

Wood sagte, das Team hoffe, dass sich die Gemeinde für CC1 als Hauptnetzwerk des offiziellen Netzwerks entscheidet, obwohl er nicht ausschloss, dass noch ein oder zwei weitere Netzwerke ins Rennen gehen.

Inhaber von DOT-Token können ihr Vermögen einfordern und ins Spiel bringen
Polkadot bot die erste Münze im Jahr 2017 an und verkaufte während des Vorverkaufs DOT-Münzen an etwa 4.000 Personen. Die heutigen Nachrichten aus dem CC1-Netz schalten diese Tokens nicht für den Transfer frei, obwohl diese Tage in Erwartung von Regierungsmaßnahmen kommen.

DOT zu beanspruchen und zu wetten sei derzeit möglich, sagte Wood. Er fügte hinzu:

„Während dieser Phase wird nichts wirklich ins Spiel gebracht und es werden keine Belohnungen gezahlt. Sobald wir jedoch zur nächsten Phase übergehen, werden Gemeindeprüfer ausgewählt, die das Netzwerk entsprechend ihrer allgemeinen Unterstützung durch das US-Verkehrsministerium warten, und unser NPoS wird in Betrieb sein. Wenn Sie von Anfang an dabei sein wollen, dann müssen Sie jetzt wetten.

Anfang 2020 enthüllte Polkadot die Integration von Kusama mit Chainlink, einem weiteren Projekt, das auf der Interoperabilitätsseite der Branche arbeitet.

Bollinger Bands for Forex Beginners: What are they, how do you use them?

We know that getting started in Forex is not easy, especially with so much information to learn or take into account. The idea is that you don’t get overwhelmed, and you take one step at a time. That’s why in this opportunity we will talk about the Bollinger Bands, a tool that can help you a lot to improve your decision making in Forex.

In Forex there are a lot of indicators that you can take into account, however one of the most common is the Bollinger Bands.

Secrets to being a good Forex trader (Part 1)

Introduction to the use of Bollinger Bands
Bollinger bands are widely used indicators in forex technical analysis. It’s named after its creator, John Bollinger. These serve to identify whether an asset is being traded outside its usual levels. In other words, they help determine the volatility of the market.

Other things you can identify using the Bollinger Bands are the possible market highs or lows, whether or not there is a continuation of a trend or if, on the contrary, there is an imminent turn/break.

What does each line or band mean?

As you incorporate the Bollinger Bands into your trading strategy, you will notice that there are three bands that will appear on your screen, and each one means something.

First, the upper Bollinger band is formed from a calculation of the standard deviation of the price added to the moving average.

The lower Bollinger band is derived from a calculation of the standard deviation of the price subtracted from the moving average.

Also, the average line of the Bollinger Bands indicator is a (normally) moving average of the Bitcoin Rush price over a given period.

Thus, these bands form a kind of channel or range in which the price of the pair under analysis is expected to move.

Thanks to this, you can see with the naked eye that if the bands are too far apart, there is a lot of volatility in the market. Stability is observed the closer the bands are to each other. When there is little volatility, one speaks of a consolidated market.

CZ sagt, Krypto-Austausch brauche ‚Global Mindset‘, um international zu wachsen

Der CEO der führenden Krypto-Währungsbörse erläutert die vier Schlüsselkriterien, die es zu beachten gilt, um ein wirklich globales Unternehmen aufzubauen.

In einem kürzlich geführten Interview mit Cointelegraph hat der CEO von Binance, Changpeng Zhao, alias CZ, sein Fachwissen über den Aufbau einer globalen Kryptogeldbörse zur Verfügung gestellt und vier Schlüsselkriterien erläutert, die es zu beachten gilt, um den Erfolg sicherzustellen.

Globale Denkweise“ ist ein Muss

CZ betonte, dass eine „globale Denkweise“ ein Muss ist, da Kryptogeldbörsen, die behaupten, „global“ zu sein, oft dazu neigen, sich nur auf eine bestimmte Region zu konzentrieren, wodurch ihre internationale Präsenz stark eingeschränkt wird.

„Erstens würde ich sagen, man braucht eine globale Denkweise. Viele Krypto-Börsen behaupten, dass sie eine globale Börse sind, aber wenn man sie genau betrachtet, konzentrieren sie sich auf eine Region, in der sich in der Regel die Mehrheit ihres Teams befindet. Ihre Produkte sind nur in einer oder zwei Sprachen erhältlich, ihr Kundendienst ist nur in einer oder zwei Sprachen verfügbar, und sie organisieren nur Offline-Veranstaltungen in ihrer eigenen Region. Infolgedessen kommen auch die meisten ihrer Benutzer aus dieser Region.“

Eine „echte globale Denkweise“ zu erreichen, sei an sich schon eine schwierige Aufgabe, fuhr CZ fort:

erste digitale Vermögenswert bei Bitcoin Evolution„Wenn der/die Gründer nicht an mehreren Orten in der Welt gelebt und gearbeitet haben, ist es für sie sehr schwer, eine globale Sichtweise zu haben. Wenn man eine globale Denkweise hat, ist der Rest die Ausführung. Auch die Hinrichtung ist superschwer.“

Vier Schritte zum Erfolg

Darüber hinaus legte Zhao vier Schlüsselelemente fest, auf die sich Kryptogeschäfte bei ihrem Streben nach einer globalen Ausrichtung konzentrieren sollten.

Das erste ist ein nachhaltiges Geschäftsmodell. „Geschäftsinhaber müssen bewerten, ob sie ein erfolgreiches Geschäftsmodell mit einem klaren Rentabilitätspfad haben, bevor sie ihre Größe schnell vergrößern oder auf die ganze Welt ausdehnen“, stellte CZ klar.

Der andere wichtige Faktor ist die Kenntnis der Präferenzen des Publikums, die je nach Region sehr unterschiedlich sein können, und die Fähigkeit, die Dienstleistungen entsprechend anzupassen:

„Wenn ein Unternehmen mehrere Märkte bedient, muss es dafür sorgen, dass das Produktangebot auf die lokalen Märkte zugeschnitten ist und den Nutzern weiterhin einen Mehrwert oder Anreize bietet, im Unternehmen zu bleiben. Das Gleiche gilt für den Krypto-Austausch. Wir sollten uns schnell an Veränderungen anpassen, weiterhin innovative Produkte entwickeln und vorschlagen, um den verschiedenen und gestiegenen Anforderungen der lokalen Märkte gerecht zu werden.

Auch der Kontakt mit den Regulierungsbehörden und die Anerkennung der Verantwortung gegenüber den Kunden sind laut CZ von entscheidender Bedeutung.

„Eine globale Krypto-Börse sollte eng mit lokalen Regierungen oder Regulierungsbehörden zusammenarbeiten, damit die lokalen Nutzer ohne Bedenken auf der Plattform handeln können. Eine zentralisierte Börse bietet Verwahrungsdienste für eine große Menge an Geldern und hostet die persönlichen Daten der Nutzer, so dass sie ihre technischen und Sicherheitssysteme weiter optimieren sollte, um die Gelder und Daten der Nutzer sicher zu verwahren.

Schließlich merkte CZ an, dass die Branche des Kryptogeldaustauschs noch in den Kinderschuhen steckt, insbesondere im Vergleich zu den traditionellen Finanzmärkten. „Von 1.000 Personen gibt es ungefähr einen Krypto-Benutzer“, bemerkte er und fügte hinzu, dass die Adoptionsrate immer noch sehr niedrig ist.

Dabei, so CZ, sollten führende Branchenakteure „die Verantwortung dafür übernehmen, die Industrie aufzubauen, die Industriestandards zu erhöhen, die massive Einführung von Kryptowährungen voranzutreiben und die Kryptoindustrie insgesamt wachsen zu lassen“.

CZ führte aus, dass es sich nicht um eine universelle Blaupause für Krypto-Börsen handelt, die eine globale Präsenz anstreben, da neue Herausforderungen entstehen, wenn das Unternehmen größer wird. Seiner Ansicht nach wird die Fähigkeit, „sich ständig an Veränderungen anzupassen, die Benutzer an die erste Stelle zu setzen und die Rentabilität zu sichern“, den Unternehmen helfen, langfristig zu florieren.

Die weltweite Präsenz von Binance

Die Finanzwirtschaft hat sich, gemessen am Handelsvolumen, als der weltweit größte Krypto-Währungsumtausch etabliert, auch wenn einige Wettbewerber dies fragwürdig finden würden.

Ursprünglich wurde die Binance in China vor dem generellen Krypto-Verbot von 2017 gegründet, zog aber sofort nach Übersee und hat derzeit ihren Hauptsitz auf den Kaimaninseln und den Seychellen.

Sein Team ist in über 40 Ländern tätig und entwickelt Produkte, die in mehr als 20 Sprachen erhältlich sind, was es zu einem der globalsten Unternehmen der Branche macht. Es behauptet, über 15 Millionen Kunden zu bedienen.

Im Mai beschrieb CZ den afrikanischen Kontinent als ein unerschlossenes Umfeld für den Austausch.

Bitcoin Cash-Preis nähert sich $260: aufsteigendes Dreieck als nächstes?

Bitcoin Cash-Preis nähert sich $260: aufsteigendes Dreieck als nächstes?

Die Bitcoin-Cash-Preislinie stieg am 4. Juni über die 260 $-Marke, während das Handelspaar einen kurzen Rückgang in Richtung der 248 $-Marke verzeichnete, wonach es wieder über die 258 $-Marke kletterte. Die Krypto-Währung wurde innerhalb einer Tagesspanne von 247,32 $ – 261,30 $ gehandelt.

das BCHUSD-Paar einen starken Anstieg bei Bitcoin Evolution

Zu Beginn des 4. Juni verzeichnete das BCHUSD-Paar einen starken Anstieg bei Bitcoin Evolution über die 260-Dollar-Marke, wo es ein Tageshoch von 261,30 US-Dollar erreichte. Die Krypto-Währung zeigte im Laufe des restlichen Tages eine Reihe von Kursbewegungen, während sie zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels bei 255,97 US-Dollar gehandelt wurde.

Bitcoin Cash: Aufsteigendes Dreiecksmuster?

Alexander_Harford ist ein TradingView-Analyst, der glaubt, dass das BTC/USD-Paar auf den Charts leicht ansteigen könnte.

Der Analyst hat drei Rückzüge von der Widerstandslinie bei $270 hervorgehoben. Das bedeutet, dass der Widerstand bei $270 stark ist, und ein Ausbruch laut Bitcoin Evolution scheint im Moment nicht allzu zuverlässig zu sein; daher könnte das Handelspaar die Bildung eines aufsteigenden Dreiecksmusters in Erwägung ziehen.

Gemäß der Idee stieg die Kryptowährung am 4. Juni über die 260-Dollar-Marke, was bedeutet, dass die Idee von Harford im Spiel ist und BCH ein aufsteigendes Dreieck bilden möchte.

Bitcoin Cash: Wie geht es weiter?

kyer ist ein weiterer Analyst von Bitcoin Evolution, der erörterte, dass BCHUSD vor kurzem das Kursziel von 267 $ gemäß einer der früheren Ideen des Analysten berührt hat.

Der Analyst deutet an, dass Bitcoin Cash eine Retuschierung des Kursziels von 267,6 $ anstreben wird, während die beiden von kyer hervorgehobenen Verkaufsziele 267,6 $ und 305 $ sind. Der Analyst fügte hinzu, dass es bei diesem Handel knappe Stopp-Verluste geben würde.